Direkt zum InhaltDirekt zur Navigation

Navigation

Heidi Klotzsch, Bachelor of Science

Publiziert: 14.06.2015
heidi_klotzsch.png
Nominierte für den ARD/ZDF Förderpreis 2015

Heidi Klotzsch, Studentin der Medieninformatik, hat es mit ihrer Bachelorarbeit Animation interagierender digitaler 2D-Charaktere mittels Kinect-basiertem Motion-Capture-Verfahren und der Applikation KinectToPin in die Runde der Nominierten für den ARD/ZDF Förderpreis »Frauen + Medientechnologie« 2015 geschafft.

Der zum siebten Mal ausgeschriebene ARD/ZDF Förderpreis besitzt eine hohe Attraktivität für Frauen in der medientechnologischen Forschung und Entwicklung und erreichte in diesem Jahr erneut eine hohe Bewerberresonanz. Ausgerichtet und vergeben wird der Preis von der ARD.ZDF medienakademie, der zentralen Fort-und Weiterbildungseinrichtung des öffentlich-rechtlichen Rundfunks in Deutschland.

Pressemitteilung zur Nominierung, Portalbeitrag der HTWK Leipzig

Zahlreiche Studierende unserer Fakultät haben während des Studiums hervorragende Leistungen erbracht und wurden mit Preisen für ihre wissenschaftlichen Leistungen  ausgezeichnet.