Direkt zum InhaltDirekt zur Navigation

Lisa Möller, Master of Science

Publiziert: 08.02.2019
lisa-moeller.jpeg
Preis des Fördervereins der HTWK 2018

Am 23. Januar 2019 zeichnete der Förderverein der HTWK Leipzig in seiner festlichen Jahresversammlung Absolventen der Hochschule für ihre sehr guten Studienleistungen, die     hervorragende Qualität der Abschlussarbeit sowie ihr Engagement in der akademischen Selbstverwaltung mit dem "Preis des Fördervereins" aus.
 
Aus der Fakultät IMN wurde Frau Lisa Möller, Absolventin des Masterstudienganges Medieninformatik, für ihre Abschlussarbeit zum Thema

"Konzeption eines Real-Time Public-Scoreboard-Systems und Evaluation geeigneter Webtechnologien"

ausgezeichnet. Die Arbeit entstand bei der Firma ST Sportservice GmbH, Leipzig, einem Unternehmen der Swisstiming LTD Corgémont, Schweiz, in Betreuung durch M.Sc. Johannes Lüder.

Gegenstand der Entwicklungsarbeiten war die Konzeption und prototypische Implementierung eines Public-Scoreboard-Systems, mit dem elektronische Anzeigetafeln auf dem Spielfeld (Scoreboards) von Freiluftsportveranstaltungen konfiguriert und koordiniert werden können. Neben Client-Server-Architekturen und modernen Netzwerkstrukturen kamen Webtechnologien wie Angular JS, React JS, Vue.js, Electron und Redux zum Einsatz.
 
Frau Lisa Möller war fünf Jahre aktives Mitglied des Fachschaftsrats der Fachschaft IMN, mehrere Jahre Mitglied des Studierendenrates der HTWK und zwei Jahre Mitglied der Studienkommission Medieninformatik.
 
Gutachter der Arbeit:
Prof. Dr. habil. Michael Frank
M.Sc. Johannes Lüder

Zahlreiche Studierende unserer Fakultät haben während des Studiums hervorragende Leistungen erbracht und wurden mit Preisen für ihre wissenschaftlichen Leistungen  ausgezeichnet.