Direkt zum InhaltDirekt zur Navigation

RoboCup German Open 2018

Publiziert: 26.04.2018

Vom 27.04. - 29.04.2018 findet in Magdeburg die RoboCup German Open 2018 statt. Das Nao-Team HTWK startet mit acht Team-Mitgliedern und sieben Nao-Robotern in der Standard Platform League des Wettkampfes. Bereits am Mittwoch ist das Team zu Vorbereitungen nach Magdeburg gereist. Die Punktspiele sind Freitag, Samstag und Sonntag. Das erste Spiel geht gegen die Mannschaft Nao Devils Dortmund und ist für das Nao-Team gleich so etwas wie ein 'Endspiel'.

Bei der RoboCup German Open sind diesmal wieder ganz neue Herausforderungen zu meistern, denn die Regeln der SPL nähern sich immer weiter denen des menschlichen Fußballs an.

So werden in diesem Jahr mit Freistoß und Torwartabstoß weitere Standardsituationen eingeführt, die die Anforderungen an das Team-Spiel erhöhen. Gleichzeitig wird die nutzbare Bandbreite der WLAN-Kommunikation zwischen den Robotern um fast zwei Drittel reduziert, wodurch Team-Absprachen deutlich kompakter ausfallen müssen. Fouls werden stärker bestraft, da sich die Dauer von Zeitstrafen mit jeder weiteren empfindlich erhöht.

Das Nao-Team HTWK hat sich darauf mit einigen Neuerungen vorbereitet, so u.a. mit einer neuen Walking Engine und besserer Gegnererkennung.
Wie immer berichtet das Nao-Team HTWK in seinem Blog über alle Ereignisse des Wettkampfes.
Nachrichten RSS
  • 11.12.2018
    Nao-Team sucht Nachwuchs: Nao-Schnupperwochenende am 3. Advent
    Weiterlesen
  • 16.11.2018
    Rauchmelder-Obsoleszenz-Labor bittet um Unterstützung
    Weiterlesen