Direkt zum InhaltDirekt zur Navigation

Navigation

Thema finden

Grundsätzlich hat der Student selbst das Vorschlagsrecht für sein Graduierungsthema und i.d.R. wird seinem Wunsch entsprochen, sofern nicht dem Thema oder den Modalitäten der Bearbeitung wichtige Gründe entgegenstehen.

Die nachfolgende Liste gibt Anhaltspunkte, wie man ein passendes Thema finden kann:

  • Manche Professoren bieten Listen mit Themenvorschläge aus ihrem Fachgebiet an. Alternativ kann man auch nachfragen, ob der Professor ein Thema hat.
  • Gibt es offene Fragen aus Seminaren und Vorlesungen, die sich als Forschungsthema für die Graduierungsarbeit eignen? Solche Themen können bereits während der Studienzeit gesammelt werden.
  • Vielleicht lässt sich eine Seminararbeit zur Graduierungsarbeit ausbauen. Dabei hat man den Vorteil, auf geleisteten Vorarbeiten aufbauen zu können.
  • Wurden in der Praxisphase des Studiums interessante Kontakte mit Firmen geknüpft? Dann lassen sich diese vielleicht nutzen, um ein Thema im Bereich der Wirtschaft zu finden.

Macht der Studierende von seinem Vorschlagsrecht keinen Gebrauch, so werden ihm nach der Fristverstreichung Thema und Betreuer vom Prüfungsausschuss zugeteilt.

Die verbindlichen Modalitäten zur Graduierung entnehmen Sie bitte den Studien- und Prüfungsordnungen der Fakultät IMN.