Direkt zum InhaltDirekt zur Navigation

Exkursion zum CERN

Datum 22.08.2016 - 23.08.2016
Ort CERN (Meyrin im Kanton Genf, Schweiz)
Exportieren ICS-Export

Das CERN (Conseil Européen pour la Recherche Nucléaire) ist die Europäische Organisation für Kernforschung,  eine Großforschungseinrichtung im Kanton Genf der Schweiz. Am CERN wird physikalische Grundlagenforschung betrieben, insbesondere wird mit Hilfe großer Teilchenbeschleuniger der Aufbau der Materie erforscht.

Wie das weltgrößte Forschungszentrum auf dem Gebiet der Teilchenphysik arbeitet, möchte der FSR IMN zusammen mit interessierten Angehörigen der HTWK Leipzig bei einer Exkursion zum CERN erkunden.

Die Exkursion dauert 2 Tage und umfasst die Anreise von Leipzig, eine Übernachtung, die Besichtigung des CERN sowie die Rückfahrt.

Alle Eckdaten der Exkursion:

Abfahrt: 22. August 2016, 5:00Uhr
Ankunft in Genf: am frühen Abend, danach Besichtigung von Genf
Übernachtung: Hostel
Besichtigung des CERN: 23. August 2016
Rückfahrt: 23. August 2016, gegen Mittag

 

>>>  Die Exkursion ist inzwischen ausgebucht! <<<

 

Weitere Informationen im Opal unter:
https://bildungsportal.sachsen.de/opal/auth/RepositoryEntry/449085461

Nachrichten RSS
  • 16.11.2018
    Rauchmelder-Obsoleszenz-Labor bittet um Unterstützung
    Weiterlesen
  • 12.11.2018
    Prof. Jochen Merker im Aufsichtsrat des Bildungsportals Sachsen
    Weiterlesen
Termine
2. Blockchain Hackathon an der Universitätsbibliothek Leipzig 19.11.2018 - 20.11.2018 — Albertina, UB Leipzig
16. Jobmesse WIK an der HTWK Leipzig 28.11.2018 10:00 - 16:00 — Foyer Nieper-Bau