Direkt zum InhaltDirekt zur Navigation

Navigation

Hal6 : Haskell-Workshop

Datum 07.10.2011 09:30 - 22:30
Ort Li 207
Exportieren ICS-Export

Haskell ist eine moderne Programmiersprache zur schnellen Entwicklung von robuster und korrekter Software. Besonders interessant sind das ausdrucksstarke Typsystem sowie Konzepte und Bibliotheken für Nebenläufigkeit und Parallelisierung. Seit 2006 veranstalten Partner aus Hochschulen und regionaler Industrie Haskell-Workshops in Leipzig, die sich an Interessenten, Anfänger und Experten richten. Ein Schwerpunkt des diesjährigen Workshops ist die parallele Programmierung mit Haskell. Dazu gibt es ein Tutorium von Dr. Andres Löh (Well-Typed LLP, Oxford, England) und einen Fachvortrag von Prof. Kevin Hammond (Univ. St. Andrews, Schottland). Außerdem gibt es Anfänger-Tutorien für Haskell und Scala, Beiträge zur Constraint-Programmierung und zum automatischen Beweisen sowie eine Diskussion über Haskell in der Industrie.

Programm

Hal6 - Programm

(mit Vortragsfolien)

Programmkomitee

Anmeldung

http://nfa.imn.htwk-leipzig.de/hal6/

Ablauf

  • vormittags: Tutorien
  • Mittagessen (auf eigene Rechnung)
  • nachmittags: Vorträge und Diskussionen
  • abends: gemeinsames Abendessen (auf eigene Rechnung)

Kosten

an der Tageskasse zu entrichten sind:

  • Workshop-Gebühr: 10 EUR
  • für Schüler und Studenten: 5 EUR
  • für HTWK-Angehörige: frei

 

Anreise

 Der Workshop findet im Lipsius-Bau der HTWK statt, der sich in der Karl-Liebknecht-Straße 145 befindet und mit den Straßenbahnen 9, 10, 11 zu erreichen ist (Haltestelle Richard-Lehmann/Karl-Liebknecht-Straße).

Da am Workshop-Tag noch keine Vorlesungsbetrieb ist, besteht gewisse Aussicht auf Erfolg bei der Parkplatzsuche in unmittelbarer Nähe (Gustav-Freytag-Str., Berhard-Göring-Str., Kochstr.)

Termine

  • 20. August: Einsendeschluß für Beiträge
  • 7. September: Bekanntgabe des Workshop-Programms, Beginn der Voranmeldung
  • 7. Oktober: Workshop

 

Weitere Informationen

Termine
14. WIK-Leipzig 2017 an der HTWK Leipzig 29.11.2017 10:00 - 16:00 — Foyer des Nieper-Baus der HTWK
Verteidigungen
Masterverteidigung Johannes Elsmann Raum: Z 417
Beginn: 28.11.17 - 14:00
Masterverteidigung Tim Menapace Raum: Z 417
Beginn: 07.12.17 - 11:15