Direkt zum InhaltDirekt zur Navigation

Workshop Haskell in Leipzig - mit Hackathon

Vorträge, Tutorien, live-coding, hacking in Haskell: Heute schon sehen, wie morgen programmiert wird!
Datum 26.10.2017 - 28.10.2017
Ort N001
Exportieren ICS-Export

Haskell ist eine moderne Programmiersprache zur schnellen Entwicklung von robuster und korrekter Software. Besonders interessant sind das ausdrucksstarke Typsystem sowie Konzepte und Bibliotheken für Nebenläufigkeit und Parallelisierung.

Die Workshop-Reihe Haskell in Leipzig bietet seit 12 Jahren eine bunte Mischung aus Tutorien zum Mitmachen, Vorträgen zum Anhören und Gelegenheiten zum Fachsimpeln.

Der Workshop hat in diesem Jahr den Schwerpunkt Funktional-Reaktive Programmierung. Höhepunkte des Workshop-Programms sind

  • der eingeladene Vortrag von Ivan Perez (Univ. Nottingham) über Extensible Functional Reactive Programming Applied to iOS and Android Game Programming,
  • die Musik-live-coding Performance von Lennart Melzer mit tidal-cycles,
  • der anschließende Hackathon.

Die Workshop-Sprache ist Englisch. Für HTWK-Angehörige ist die Teilnahme an den Vorträgen kostenlos und ohne Anmeldung möglich. Für Abendveranstaltung  und Hackathon ist eine Anmeldung erforderlich.

 

Termine
Workshop Haskell in Leipzig - mit Hackathon 26.10.2017 - 28.10.2017 — N001
Stipendientag an der HTWK, 07.11.2017 07.11.2017 11:00 - 14:30 — Foyer des Nieper-Baus der HTWK
World Usability Day 09.11.2017, HTWK-Veranstaltung 09.11.2017 09:00 - 17:00 — HTWK Leipzig, Gutenberg-Bau
14. WIK-Leipzig 2017 an der HTWK Leipzig 29.11.2017 10:00 - 16:00 — Foyer des Nieper-Baus der HTWK
Verteidigungen
Bachelorverteidigung Eric Müller Raum: Z 417
Beginn: 20.10.17 - 13:00
Bachelorverteidigung Jeremias Deck Raum: *** Gu 115 ***
Beginn: 23.10.17 - 09:00
Bachelorverteidigung Martin Kolbe Raum: Z 417
Beginn: 23.10.17 - 12:00
Bachelorverteidigung Laura Heyne Raum: Z 417
Beginn: 23.10.17 - 13:30
Bachelorverteidigung Pascal Parussudis Raum: Z417
Beginn: 24.10.17 - 11:00