Direkt zum InhaltDirekt zur Navigation

RoboCup German Open 2017

Zweiter Platz für das Nao-Team HTWK

Bei den RoboCup German Open 2017 am ersten Maiwochenende in Magdeburg konnte sich das Nao-Team HTWK einen hervorragenden zweiten Platz unter den neun teilnehmenden Mannschaften der Standard Platform League erkämpfen.

Wer es am Wochenende verpasst hat, die Spiele im Livestream anzuschauen: die Videos zu allen Spielen der SPL können auf dem YouTube-Kanal des Streamteams der HTWK abgerufen werden.
Im Blog des Nao-Teams gibt es weitere Eindrücke rund um die Wettkämpfe.

Zur Ergebnistabelle
Artikel auf heise online

Das nächste RoboCup-Highlight folgt im Juli mit der RoboCup-WM vom 27.-30.07.2017 in Nagoya (Japan).

Nachrichten RSS
  • 12.01.2018
    Tagungsband der Lehrveranstaltung Grundlagen des wissenschaftlichen Arbeitens im Wintersemester 2017/18
    Weiterlesen
Verteidigungen
Bachelorverteidigung Max Jehnichen Raum: Z 417
Beginn: 01.02.18 - 09:00
Bachelorverteidigung Kevin Brach Raum: Z 417
Beginn: 02.02.18 - 09:30