Direkt zum InhaltDirekt zur Navigation

Fußballroboter auf der Make Munich 2016

Vom 16.-17. Januar 2016 reist das Nao-Team der HTWK zu einem Freundschaftsturnier der Standard-Plattform-Liga auf der do-it-yourself-Messe Make-Munich 2016.

Vier deutsche Teams werden mit ihren humanoiden Nao-Robotern - darunter der mehrfache Weltmeister B-Human aus Bremen - in München aufeinandertreffen, um ihre Wettkampffähigkeiten zu stärken und neue Software zu erproben.

Ganz ähnlich wie zur modell-hobby-spiel im Herbst vergangenen Jahres in Leipzig wird an dem Wochenende vor neugierigem Publikum an neu implementierten Fußballstrategien gefeilt und zugleich Werbung für die RoboCup-WM im Sommer in Leipzig gemacht.

Das Nao-Team der HTWK Leipzig freut sich ganz besonders über diese Einladung, weil es eine ganze Reihe neuer Technologien in ihrer Fußballstrategie erproben will. "Insbesondere soll der neuen Laufalgorithmus auf seine Wettbewerbsfähigkeit getestet werden und speziell seine Anpassbarkeit an verschiedene Bodenbeläge untersucht werden" - so das langjährige Teammitglied Hannes Hinerasky. 

Termine
12. Fakultätsratssitzung 18.01.2017 11:30 - 12:00 — Z 417
Masterseminar am 18.1.2017 18.01.2017 13:00 - 17:00 — Z 417
Verteidigungen
Masterverteidigung Paul Jähne Raum: Z417
Beginn: 23.01.17 - 10:00
Masterverteidigung Willi Schimmel Raum: Z 417
Beginn: 25.01.17 - 10:30